CRAZY

Es wird CRAZY

Auf Trailrunner mit Anspruch wartet die FAST & LIGHT -Philosophie von CRAZY
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Die Trailrunning-Kollektion von Crazy wurde für Läufer und Läuferinnen entwickelt, die im Sommer mit „maximaler Leichtigkeit“ in den Bergen unterwegs sein wollen, um immer noch besser zu werden. Für schnelles Laufen auf langen Strecken, schwierigen Böden und in unterschiedlichen Höhenlagen ist die richtige Bekleidung von besonderer Wichtigkeit. Auf dieser Erkenntnis basiert die Philosophie von Crazy, seit die Marke zusammen mit den damals besten Läufern die erste Skyrunning-Kollektion überhaupt auf den Markt gebracht hat. Das Unternehmen aus dem oberitalienischen Veltlin, das sich durch besondere Expertise in Sachen Trailrunning auszeichnet, ist in der Lage, hoch performende Bekleidung für diese Disziplin anzubieten – dank sorgfältigster Materialauswahl und akkurater Berücksichtigung von Komfort und technischen Lösungen, die am besten die Ansprüche und Erwartungen der Trailrunner und Trailrunnerinnen zufriedenstellen.

In den frühen 1990er-Jahren wurden das „Berglaufen“ immer populärer, was sich in der wachsenden Zahl sowohl der Athleten als auch der Wettkämpfe niederschlug. Speziell für die Bedürfnisse dieser Sportart entwickelte Valeria Colturi, die Gründerin von Crazy, 1995 eine innovative Pionier-Kollektion aus leichten und für die damalige Zeit extrem performenden Bekleidungsteilen. Zustande kam das Projekt auch durch die Mithilfe der Skyrunning-Legende Fabio Meraldi. Es war der Auftakt zu einer Markengeschichte, die bis heute für frischen Wind und Fortschritt in den Bereichen Skitouren- und Trailrunning-Bekleidung sorgt.

SHORTS FLASH MAN

Im Jahr 1995 war Crazy die Pioniermarke im Skyrunning und brachte eine Kollektion für den Berglauf zu einem Zeitpunkt heraus, als es zwar schon zahlreiche Anhänger dieser Sportart gab, aber noch keinen richtigen Markt dafür. Die Flash-Shorts bestehen aus einer leichten, hoch performendenen Außenschicht aus imprägnierter Mikrofaser, die schnelltrocknend und wasserabweisend ist. Bei der Innenhose handelt es sich im Unterschied zu den meisten anderen Modellen auf dem Markt um eine echte Unterhose, die sich durch ein frisches Tragegefühl auszeichnet, die stützt und mit verdeckten Nähten dafür sorgt, dass nichts scheuert oder reizt. Die Außenschicht hat einen durchlochten, laserverschweißten Saum. Der Sattel ist mit fünf Taschen versehen, in denen sich Gels, Windjacke und alles, was man auf Langstreckenläufen so braucht, perfekt unterbringen lassen.

Empfohlener Verkaufspreis 95 Euro

T – SHIRT FLASH MAN

Crazy brachte das T-Shirt Flash Mitte der Neunziger Jahre heraus, für die Bedürfnisse von Läufern, die in den Bergen aktiv sein wollten. Später wurde das Modell mehrfach modifiziert und perfektioniert und ist längst ein echtes Must-Have für Sky- und Trailrunner. Crazy vertrat von Anfang an die Idee, dass der Frontalreißverschluss leicht, unsichtbar und sehr viel länger als „normal“ sein musste, um beim schweißtreibenden Anstieg, wenn frische Luft gefragt ist, ideal bedienbar zu sein. Der Kragen ist höher als sonst üblich, das kompakte Gewebe am Vorderteil bietet effizienten Windschutz, und beides sorgt für optimale Geborgenheit in höheren Lagen, wo das Klima rauer ist. Die Taschen sind seitlich angebracht, was zusammen mit dem enganliegenden Sitz für mehr Komfort beim Laufen sorgt, weil sich in den Taschen nichts bewegen kann.

Empfohlener Verkaufspreis 90 Euro

SKORTS VOLTAGE WOMAN

Die Skorts Voltage Woman sind das repräsentativste Teil der Crazy-Kollektion und ein echtes Pflichtteil für alle Sportlerinnen, die beim Skyrace oder auf langen Trails unterwegs sind. Die Innenhose mit leichtem Kompressionseffekt, die bis zum halben Oberschenkel reicht, besteht aus dem italienischen Funktionsgewebe Revolutional Slim, dessen Mikromassage-Effekt die Milchsäureausschwemmung spürbar verbessert. Der Rock besteht aus einem extrem leichten Light Stretch Layer mit Mikro-Laser-Cut und differenzierter Belüftung. Hüftbund und Sattel mit mehreren Taschen und laserverschweißtem Saum.

Empfohlener Verkaufspreis 90 Euro

T – SHIRT VOLTAGE WOMAN

Im T-Shirt Voltage Woman steckt Crazys gesammeltes Knowhow im Entwurf und seine langjährige Erfahrung im Bereich des digitalen Drucks. Es handelt sich um ein innovatives Shirt, auf dem mit Hilfe der Body-Mapping-Technologie die unterschiedlichen Belüftungsnotwendigkeiten der verschiedenen Körperzonen lokalisiert wurden. Die Grafik wurde mit Lasertechnik personalisiert – das Ergebnis ist radikal anders. Das T-Shirt Voltage besteht aus leichter Mikrofaser mit geruchshemmender HEIQ-Imprägnierung und ist schnelltrocknend. Hüftabschluss und Ärmel wurden zur Vermeidung von Nähten und Reibungen per Laser zugeschnitten und versiegelt.

Empfohlener Verkaufspreis 75 Euro

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
trailrunning24

trailrunning24

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr entdecken

Scroll to Top